Ausgewählte Referenzen

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Referenzen. Lesen Sie, was unsere Kunden über uns sagen:

Synergy

Synergy is Western Australia’s largest electricity generator and retailer of gas and electricity with more than one million residential, business, and industry customers. STARS is Synergy’s Wholesale Electricity and Fuel Trading and Contract Management System supporting day-to-day electricity and gas trading. It also manages gas pipeline flows and imbalances, and coal deliveries and stockpiles as well as supporting the back office with monthly reconciliations and invoicing. While initially developed for RCP it has been successfully ported to Eclipse RAP to allow for the cloud instead of desktop deployment.

We approached EclipseSource to help us in adding missing features in the open-source Eclipse RAP port of the Nebula Grid widget. Multi-cell selection in browser tables (with keyboard, mouse, and API’s), the possibility to configure and show row headers, and clipboard support (read/write) were of significant importance to us. Under the Sponsored Development contract, we successfully added the required functionalities to our application. With its 3.13 and 3.14 releases, the features are now fully integrated into the Eclipse RAP open-source project and can be used by any developer.

“This was the first time we engaged and worked with EclipseSource and it turned out to be a very positive experience. All agreed milestones were met, any problems identified were fixed in a timely manner, and all interactions were prompt, friendly, and professional. We were kept regularly informed about the progress made and given access to early versions for testing which made for a very smooth path to the final product.”

Manuel Mall

Senior Applications Developer, Synergy

Condat AG

Ich möchte mich gerne nochmals bei Ihnen und Ihrem Team für den technischen RAP-Support unseres Projekts bedanken. Ich bin mit den Ergebnissen sehr zufrieden, die größtenteils der Produktreife der Rich Ajax Plattform (RAP) zu verdanken sind. Es ist ein ausgezeichnetes Produkt und ich kann es heute als vollständige Lösung empfehlen.

Ingo Mohr

[Editor’s note: RichAjax Platform (RAP) has since been rebranded as the Remote Application Platform.]

EnBW

Yoxos Enterprise optimiert Provisioning für unser Entwicklungs-Team von über 200 Nutzern. Es verbessert die Zuverlässigkeit der Entwicklungsumgebungen für unsere Teams und verkürzt die Entwicklungszeit. Wir haben unser Abonnement für ein weiteres Jahr verlängert.

Frederic Mockel

EnBW, Energie Baden-Württemberg AG

Vitaphone

Strategische Gedanken zu RCP / RAP Warum ist Single Sourcing von RCP/RAP etwas Einzigartiges? Als ich vor 15 Jahren mit der Web-Entwicklung begann, war ich mit dem Software-Entwicklungsmodell zutiefst unglücklich. Die seitenbasierte Vorgehensweise hatte mich so frustriert, dass ich dreimal versuchte, mein eigenes Framework zu entwickeln, mit dem Ziel, eine Schnittstelle zu beiden Welten zu erhalten. Jedes Mal musste ich aufgeben und erkennen, dass die Technologie noch nicht ausgereift war. Mit der Einführung der RAP im Jahr 2007 stand uns erstmalig eine Technologie zur Verfügung, die auf einem anerkannten UI-Framework, in dem Fall SWT, basierte.

In der nächsten Phase der Produktentwicklung im Jahr 2008, war die Sache besiegelt. Es schien zu schön um wahr zu sein, dass ein kleines, für die Oberflächen verantwortliches Team von 6 Leuten, eine Code-Basis entwickeln konnte, mit identischen Features und Bugs sowohl für Desktop- als auch Web-Anwendung. Aber so war es tatsächlich. Und wir können mit Bestimmtheit sagen, dass trotz kleinerer Schwächen, die es aber in jedem Framework gibt, und die von den Vorteilen ausgeglichen werden, RAP stabil ist und dass wir damit Produkte herstellen können und sich diese auch verkaufen lassen. Und darüber hinaus kann sich das Entwicklungsteam fast ausschließlich auf seine Kernthemen konzentrieren statt sich mit Implementierungsschwierigkeiten auseinandersetzen zu müssen, die durch die Inkompabilität von Bibliotheken entstehen.

Paul Petershagen

CTO, Vitaphone GmbH

Crossref

“We are very happy with the way it’s going. The EclipseSource teams consists of great developers, very accessible and helpful. I would estimate that we are advancing the project around - just as a guess - 4 times as fast thanks to the support and input from EclipseSource.”

Patrick Vale

Crossref

OCSystems

Als CEO ist es mein Ziel, den Einsatz von Eclipse im Unternehmen zu forcieren und die Akzeptanz dafür zu erhöhen. Um den Umgang mit der für uns neuen Technologie zu lernen, benötigten unser CTO und das Fachteam die Unterstützung von Experten..

Dank EclipseSource erhielt mein CTO zuverlässig und fundiert Fachwissen über Eclipse und die erhaltenen Antworten halfen unserem Team dabei, schneller mit Eclipse-basierten Technologien zurecht zu kommen und Entscheidungen sicherer zu treffen.

Oliver E. Cole

OCSystems

ETAS

Founded in 1994, ETAS GmbH is a wholly owned subsidiary of Robert Bosch GmbH, represented in twelve countries in Europe, North and South America and Asia. ETAS’ portfolio includes vehicle basic software, middleware, development tools, cloud-based operations services, cybersecurity solutions, and end-to-end engineering and consulting services for the realization of software-defined vehicles. Our product solutions and services enable vehicle manufacturers and suppliers to develop, operate, and secure differentiating vehicle software with increased efficiency.

“In the context of our product ASCET–developed in the Eclipse tech stack–we are dealing with usage of the various complex eclipse frameworks and especially the EMF modelling framework. The EclipseSource team is a strong partner in consulting us to better master the complexity of the frameworks. The expertise of the EclipseSource consultants helped us to get the most out of the frameworks to satisfy our customer needs. EclipseSource is a trustful and reliable partner, delivering fast and high-quality results – It is fun to work this way!”

Maximilian Ost

Product Field Architect, ETAS GmbH

Allianz

Allianz hat eine umfangreiche Eclipse-basierte Versicherungslösung und eine Plattform für das Customer Relationship Management mit Kunden, Versicherungsvertretern und Agenturen entwickelt und zum Einsatz gebracht. Die Lösung wird heute von mehreren Versicherungsunternehmen in Österreich, Deutschland und der Schweiz genutzt. Das Team von EclipseSource war aufgefordert, Möglichkeiten zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Performance der Anwendung zu erarbeiten und die zukünftigen Entwicklungen zu optimieren. Die Anwendungs-Suite mit einem Gesamtumfang von mehr als 100 Millionen Verträgen ist ein zentraler IT-Service, der sowohl Inhalte als auch organisatorischen und technischen Support in einem umfangreichen und flexiblen Design zur Verfügung stellt. Sie bietet eine zentrale Schnittstelle für Kunden, Vertreter und Broker, die Marketing-, Vertriebs- und Service-Funktionalitäten integriert. Die Anwendung wurde sowohl Client- als auch Server-seitig mit Eclipse Runtime Technologien erstellt und zum Einsatz gebracht.”

Thomas Tik

Allianz

Logi.cals GmbH

Logi.cals hat eine leistungsfähige und hochwertige Eclipse-basierte Engineering-Plattform für die Erstellung von Steuerungsapplikationen für die industrielle Automatisierung entwickelt. In den letzten Jahren portiert logi.cals auch seine funktionsreiche IDE in die Cloud mit Eclipse Theia, LSP und GLSP. EclipseSource ist stolz darauf, Partner von logi.cals zu sein und dessen Entwicklungsteam bei der Einführung und Anpassung verschiedener Open-Source-Technologien wie Eclipse Theia, Xtext und LSP, GLSP sowie der Eclipse Rich-Client-Plattform und der C/C++ Entwicklungstools (CDT) zu unterstützen.

“Seit mehreren Jahren wickeln wir gemeinsam mit dem Team von EclipseSource erfolgreich hochinnovative Entwicklungsprojekte ab. Von Anfang an hat uns nicht nur die enorme Kompetenz, die bei EclipseSource verfügbar ist, beeindruckt, sondern auch die Bereitschaft und die Fähigkeit, sich effizient in neue Themen einzuarbeiten. Dies gepaart mit einem außergewöhnlichen Grad an Verlässlichkeit und hervorragender Qualität im Ergebnis ist eine Kombination, die in dieser Form selten zu finden ist. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dr. Philip Langer und seinen EntwicklerInnen.”

Heinrich Steininger

CTO, Logi.cals GmbH

Wünschen Sie weitere Informationen oder sind Sie an einer kompletten Referenzliste interessiert?

Phone: +49 89 2155530-1

Email: [email protected]

Erfolgsgeschichten mit Tabris

Entdecken Sie die Vorteile von Tabris als Cross-Platform-Toolkit – lesen Sie die englischsprachigen Erfolgsgeschichten unserer Kunden: